Ort:             >>>> Fohrde / Havelsee <<<<             Bundesland Brandenburg

Ortseingang

PLZ 14798      März 2009   

Weitere Informationen dazu bei Wikipedia



"Politisch gehörte Fohrde seit 1815 zur neuen preußischen Provinz Brandenburg. Ein Jahr später wurde der Ladkreis Westhavelland gegründet, dem auch Fohrde zugeschlagen wurde. Dabei blieb es bis 1952. Danach erfolgte die Eingliederung in den Kreis Brandenburg, der 1993 in den Landkreis Potsdam-Mittelmark aufging. Heute ist Fohrde mit seinen rund 1500 Einwohnern ein Ortsteil der Stadt Havelsee, die 2002 aus dem Zusammenschluss mit Pritzerbe, Briest und Hohenferchesar entstand. 2008 kam noch Mahrzahne hinzu."
aus: MAZ Brandenburg/H. von Frank Bürstenbinder vom 12.07.2016

"Dem Reiz von Fohrde kann man erliegen. Bereits 1903 taten es Adolf und Carl Reichstein, Mitbegründer der Brandenburger Brennaborwerke. Von Ziegeleibesitzer A. Naumann kauften sie die Villa samt herrlichem Park an der Havel und nutzten diese als Sommerresidenz, was 1950 Schule wurde und seit 1993 die Bildungs- und Tagungsstätte "Villa Fohrde" ist. Ganz ähnlich klingt Fohrdes Name bei der urkundlichen Ersterwähnung 1227 als "villa verden". Fohrde blieb lange ein kleines Örtchen, zählte noch 1772 nur 185 Einwohner, bekam aber zwei Ziegeleien und 1895 als Fähr-Ersatz die erste Brücke gen Pritzerbe und hatte 1910 schon 728 und 1939 bereits 1067 Einwohner. Seit 2002 bildet Fohrde mit Pritzerbe, Briest und Hohenferchesar die Stadt Havelsee im Amt Beetzsee."
aus: BRAWO von T. Messerschmidt vom 18.01.2017



Dorfkirche Fohrde

Dorfkirche Fohrde 1965 Dorfkirche Fohrde 1987

Erwin-Hörnle-Str. von 1965

Auszug aus einer Ansichtskarte von 1987

Dorfkirche Fohrde 2014 Dorfkirche Fohrde 2014

Januar 2015

Barocke Dorfkirche erbaut 1765




Kriegerdenkmal in Fohrde

Kriegerdenkmal in Fohrde
Januar 2015



Namen auf dem Denkmal in Fohrde als "PDF"




NameVorname(n)Geb.-Dat. 
BärmannFrieda22.01.1906Heirats-, Todesort
LehnhardtAugust Wilhelm Friedrich23.02.1858Todesort
LehnhardtFrieda1886Todesort
LehnhardtIda14.01.1894Geburts- und Heiratsort
LehnhardtKlara18.04.1898Geburtsort
LehnhardtOtto09.01.1899Geburts-, Heirats-, Todesort
LehnhardtRudolf Franz Richard23.08.1900Geburtsort
MeierJohanna25.06.1914Todesort
MuchowWilli25.01.1891Heiratsort
MüllerRichard19.12.1910Heirats-, Todesort
ReinickeFritz01.06.1927Todesort
SpeitelFriederike Leone Bertha18.02.1861Todesort


Fenster schliessen