Ort:         >>>> Plaue / Brandenburg an der Havel <<<<         Bundesland Brandenburg

Ortseingang

PLZ 14774      März 2009   

Weitere Informationen dazu bei Wikipedia



"Zu Plaue gehören die Ortsteile Charlottenhof und Neuplaue - ehemalige gräfliche Güter. "1650 wurde erstmals Wüstenbriest, das heutige Neuplaue, in der Plauer Chronik erwähnt. Damals wurde das Gut vom Schlossherrn Georg Christoph von Görne jun. bewirtschaftet", erzählt Ortschronist Kurt Michel. Nachdem die Baronin Charlotte von Stolzenberg Schloss und Güter 1793 von Wilhelm von Anhalt kaufte, wurde aus Wüstenbriest der Name Neuplaue. ..."
aus: Der PreußenSpiegel von (pet) vom 03.10.2010


"... (der Ort), der 1197 erstmals urkundlich erwähnt wurde und bis 1952 selbständige Stadt war. Und dann ist da noch das 300 Jahre alte Schloss, an dessen Stelle womöglich einst eine Burg stand. In der Nähe finden sich die wunderschön ausgestaltete Kirche ..."
aus: BRAWO Brandenburg/H. vom 12.06.2016



Dorfkirche Plaue

Dorfkirche Plaue 2004 Dorfkirche Plaue

Auszug aus Ansichtskarte von 2002

Januar 2015

Spätromanische Dorfkirche erbaut vermutlich 1240




Kriegerdenkmal in Plaue

Kriegerdenkmal Plaue
Januar 2015



Namen auf dem Denkmal in Plaue als "PDF"



NameVorname(n)Geb.-Dat. 
HerfurtJohann Friedrich Wilhelm20.07.1827Taufort


Fenster schliessen